Was wir aus der Verhaltensbiologie lernen können

... damit beschäftigt sich der Kölner Autor Thomas Kiehl wieder in Homo Lupus. Seine Protagonistin Lena Bondroit aus Die Ameisenfrau hat ihre Forschung in diesem Gebiet abgeschlossen. Ihr neues Projekt: Wölfe. Dafür ist sie auf einen Hof in Brandenburg gezogen und versucht hier Arbeit, Kind und Ehe unter einen Hut zu bekommen. In zwei Wochen... Weiterlesen →

Der Zweifel an der Mutterschaft

Seit Blythe auf dem College ist, läuft ihr Leben wie am Schnürchen. Sie verliebt sich in Fox, er wird Architekt und sie will Schriftstellerin werden und versucht sich an Kurzgeschichten. Die beiden heiraten und alles scheint perfekt, bis Blythe schwanger wird. Blythe ist von Ängsten geplagt. Sie selbst wurde von ihre Mutter als Teenager verlassen... Weiterlesen →

wenn du glaubst, jemanden zu kennen

... und dir vorstellen musst, dass deine ehemalige beste Freundin kaltblütig zwei Menschen ermordet hat. So geht es der Journalistin Jess. Nach einer kurzen Karriere in London kehrt sie in ihr Heimatdorf an der Küste Großbritanniens zurück und arbeitet dort für eine kleine Lokalzeitung, die zwei mal in der Woche erscheint. Die heiße Story im... Weiterlesen →

Zurück im Terror 1977

1977: Die RAF war eine permanente Bedrohung für die Bundesrepublik. Führende Mitglieder der ersten Generation (Baader, Ensslin, Raspe und Möller) sitzen in der JVA in Stammheim ein. Im April wird Generalbundesanwalt Siegfried Buback in Karlsruhe mit seinem Fahrer Wolfgang Göbel erschossen, im Juli stirbt der Vorstandssprecher der Dresdner Bank AG Jürgen Ponto in Oberursel. Nach... Weiterlesen →

Ein Politthriller vom Feinsten!

Anfang des Monats ist Der Fall des Präsidenten von Bestseller-Autor Marc Elsberg erschienen. Ein Politthriller, der sich in die Reihe seiner Vorgänger wie Blackout, Zero, Helix und Gier einreiht und es natürlich auf Anhieb in die Top 15 der Spiegelbestseller-Liste geschafft hat. Dana Marin ist in Athen. Sie ist eine juristische Vertreterin des Internationalen Gerichtshofs.... Weiterlesen →

…der Mann ohne Erinnerung

Es ist ein außergewöhnlicher Fall, den Dr. Emma Lewis in Norfolk, England, untersuchen soll. Am Strand wird ein Mann entdeckt, nass und ohne Schuhe. Er kann sich an nichts erinnern. Nicht an seinen Namen, nicht an seine Familie, an nichts in seinem Leben. Und: er spricht nicht. Die Presse nennt ihn Mr. Nobody - so... Weiterlesen →

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑