Schlagwort: Roman

+

Zeit für die Wahrheit

Neu eingestiegen auf Platz 1 der Amazon-Bestsellerliste „regionale Thriller“ ist Ellen Sandbergs neuer Roman „Der Verrat“. Eine Geschichte die zwischen einem Weingut an der Saar und Frankfurt spielt.  Es ist bereits der zweite Roman von Ellen Sandberg, der es in die Bestsellerlisten geschafft hat und damit beweist die Autorin, dass sie nicht nur Krimi kann, sondern auch spannende Familienromane. Denn hinter Ellen Sandberg steckt … [Zeit für die Wahrheit weiterlesen]

+

Back in Castle Rock!

Der neue King ist da: „Erhebung“! Erst diesen August ist „Der Outsider“ erschienen – nicht irritieren lassen, der Mann schreibt wie am Fließband. Und es geht endlich mal wieder zurück nach Maine, nach Castle Rock. Die Stadt von „Dead-Zone, das Attentat“, „Needful things“ und „Cujo“. Hier lebt Scott mit seinem Kater im Nobelstadtteil Castle View. Er programmiert Webseiten und ist – ganz Klischee – … [Back in Castle Rock! weiterlesen]

+

Unglaublich schön!

Es gibt Neues von der australischen Bestsellerautorin Kate Morton. Schon ihr Debüt „Das geheime Spiel“ war ein Sensationserfolg. Ihre Bücher sind weltweit in 34 Sprachen übersetzt und in 42 Ländern erschienen. „Die Tochter des Uhrmachers“ ist ihr 6ter Roman und ich liebe es! Der Roman hat alles, was Frau braucht: Ein verwunschenes Herrenhaus an der Themse, einen verheißungsvollen Sommer und eine Tragödie, die erst … [Unglaublich schön! weiterlesen]

+

Was wäre wenn…

Der neue Roman von Andreas Eschbach (Das Jesus-Video, Herr aller Dinge, Ausgebrannt) kommt heute endlich in die Buchläden. Der „Neue“ heißt „NSA – Nationales Sicherheitsamt“. Klingt ganz nach Geheimdienst und Edward Snowdon… … aber Eschbach wäre nicht Eschbach, wenn er nicht ein neues Szenario schaffen würde – ein was wäre wenn… 1942 – Zweiter Weltkrieg. Es gibt bereits „Komputer“, ein Weltnetz mit Elektropost, bargeldloses … [Was wäre wenn… weiterlesen]

+

Ein Held: Pino Lella

Was haltet ihr von Selbstpublishing? Ich nicht viel – auch nicht von Büchern, die über „Tinte & Feder“ (eine Verlagsmarke von Amazon Publishing) in meinem Postfach landen. Also habe ich das Exemplar von „Unter blutrotem Himmel“ von Mark Sullivan erstmal ganz hinten im Bücherregal verstauben lassen. Bis zu dem Tag, als mir eine Freundin ganz begeistert von einem Buch erzählt hat, dass ich unbedingt … [Ein Held: Pino Lella weiterlesen]