Schlagwort: Eisele

+

Tränengarantie

In den USA hat es große Wellen geschlagen: „Sag den Wölfen, ich bin zu Hause“ von Carol Rifka Brunt. Ein Debüt, das sofort den Sprung in die New York Times Bestseller-Liste geschafft hat und in über 20 Länder verkauft wurde. Endlich ist es auch in unserem Buchhandlungen zu haben. New York 1987. Junes geliebter Onkel Finn, ein berühmter Maler, stirbt an AIDS. In den … [Tränengarantie weiterlesen]

+

Etwas ganz Besonderes

… ist die „Die Farbe von Milch“ von der britischen Autorin Nell Leyshon. Der Roman war für den Prix Femina nominiert, neben namhaften Autoren wie James Salter oder Zeruya Shalev. Und allein schon die Geschichte macht dieses Buch zu etwas ganz Besonderem – aber auch die Sprache, die auch in der Übersetzung nichts von ihrem Zauber verloren hat. Wir schreiben das Jahr 1831. Mary … [Etwas ganz Besonderes weiterlesen]