Schlagwort: England

+

Strike! – Teil 4

Schon lange nichts mehr von Bestseller-Autorin J.K. Rowling gehört? Weit gefehlt, denn J.K. Rowling hat schon wieder einen neuen Roman veröffentlich! „Weisser Tod“ ist frisch auf Platz 4 der Spiegelbestsellerliste eingestiegen. Aber hat so ganz und gar nichts mit Harry Potter zu tun, sondern erscheint unter ihrem Pseudonym Robert Galbraith und ist bereits der vierte Teil einer Krimireihe um das Ermittlerduo Cormoran Strike und … [Strike! – Teil 4 weiterlesen]

+

Unglaublich schön!

Es gibt Neues von der australischen Bestsellerautorin Kate Morton. Schon ihr Debüt „Das geheime Spiel“ war ein Sensationserfolg. Ihre Bücher sind weltweit in 34 Sprachen übersetzt und in 42 Ländern erschienen. „Die Tochter des Uhrmachers“ ist ihr 6ter Roman und ich liebe es! Der Roman hat alles, was Frau braucht: Ein verwunschenes Herrenhaus an der Themse, einen verheißungsvollen Sommer und eine Tragödie, die erst … [Unglaublich schön! weiterlesen]

+

Geniales Netz aus Lügen

Das Debüt von A.T. Cotterell hat mich absolut überzeugt. Mit seinem Psychothriller „Was Alice wusste“ rollt er das Feld von hinten auf. Wir wissen von Anfang an, wer der Mörder ist. Und wir schauen nicht zurück, sondern die Geschichte wird immer weiter vorangetrieben. Es entwickelt sich so ein faszinierendes Ehe-Psychodrama. Machen wirs kurz: Ed ist der Mörder 🙂 Ed ist ein erfolgreicher Arzt, verheiratet … [Geniales Netz aus Lügen weiterlesen]

+

Im Leben dem Tod so nah

4 Wochen in der Top 10 der Sunday Times Bestsellerliste, „beste Autobiographie 2017“ titelt der Guardian. Ja, die Britin Maggie O’Farrell hat mit „Ich bin Ich bin Ich bin“ ein außergewöhnliches Buch vorgelegt. In kleinen Geschichten aus ihrem Leben, die in der Zeit hin und her springen, macht sie deutlich, wie allgegenwärtig der Tod ist – in ihrem Leben. Wie haarscharf sie ihm immer … [Im Leben dem Tod so nah weiterlesen]

Louisa Clark in New York

  Es ist Valentins-Tag! Ich finde, kein Buch passt perfekter als „Mein Herz in zwei Welten“ von Jojo Moyes zu diesem Tag 🙂 Nach „Ein ganzes halbes Jahr“ und „Ein ganz neues Leben“, die uns zu Tränen gerührt haben, schickt Moyes ihre Heldin Louisa Clark im dritten Teil nach New York. Und es ist heftig: Kitsch, Klischee und jede Menge Pretty Woman, Schlaflos in Seattle … [Louisa Clark in New York weiterlesen]