lesbar

Louisa Clark in New York

 

img_9195

Es ist Valentins-Tag! Ich finde, kein Buch passt perfekter als „Mein Herz in zwei Welten“ von Jojo Moyes zu diesem Tag 🙂

Nach „Ein ganzes halbes Jahr“ und „Ein ganz neues Leben“, die uns zu Tränen gerührt haben, schickt Moyes ihre Heldin Louisa Clark im dritten Teil nach New York.

Und es ist heftig: Kitsch, Klischee und jede Menge Pretty Woman, Schlaflos in Seattle und Schokolade zum Frühstück. Ich bin nicht drumrum gekommen ab und zu die Augen zu verdrehen – aber ich liebe dieses Buch – genau deshalb. Louisa Clark ist, wie immer hinreißend – genauso wie ihr neuer Freund Sam und ich liebe diese Vorstellung vom Leben der Reichen in New York.

Schon ein bisschen komisch, dass Louisa, die gerade mit Sanitäter Sam zusammengekommen ist, jetzt nach New York abhaut und dort einen neuen Job anfängt. Aber sie will was erleben, will an Aufgaben wachsen und ist auch ein bisschen auf den Spuren von Will, ihrer verstorbenen großen Liebe aus Teil 1.

Ihr Job: persönliche Assistentin der Millionärsgattin Agnes. Und das heißt: morgens joggen, Termine im Blick haben, Agnes üble Launen ertragen und sie auf Veranstaltungen der High-Society unterstützen. Während Louisa Agnes Leben regelt, entgleitet ihr eigenes.

Sam besucht Louisa zwar, aber die Treffen laufen anders als geplant und es plagt beide die Eifersucht. Louisa ist hin und her gerissen zwischen London und New York, Sam und …einem neuen Typen, der Will verdammt ähnlich sieht.

Fazit:

Auf jeden Fall ist „Mein Herz in zwei Welten“ Pflicht für alle Louisa-Fans. Und das werden Sie ganz schnell, wenn Sie sich auf Jojo Moyes einlassen können.

Jojo Moyes, „Mein Herz in zwei Welten“, 592 Seiten, 22,95 Euro, Wunderlich, ISBN 978-3805251068

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s